GeoART

Millionen Jahre hautnah

Überblick Natursteinschmuck

______________________________________________________________________________________________________

Die Steine, die als Basis für den Schmuck dienen, sind weitestgehend naturbelassen. Sie zeichnen sich durch unterschiedliche Strukturen, Muster, Schieferungsflächen und Verwitterungsfarben aus. Diese Eigenschaften werden genutzt, ein individuelles Schmuckstück zu schaffen.

Naturstein-Schmuck ist nicht nur dekorativ und individuell, sondern erzählt auch eine spannende Millionen Jahre alte Geschichte, die in Form einer Beschreibung jedem Schmuckstück beiliegt.
Wenn Sie sich solch einen Stein umhängen, dann haben sie buchstäblich hautnahen Kontakt zu den Zeugnissen seiner ereignisreichen Vergangenheit.



Die Steine stammen aus verschiedenen Regionen. Die meisten kommen aus dem Rheinischen Schiefergebirge (Eifel). Demnächst sind auch Schmucksteine aus Ligurien (Italien) und der Ostseeküste (Polen) im Angebot.

Naturstein-Schmuck eignet sich hervorragend als Geschenk, Mitbringsel oder Souvenir. Das gilt besonders für die Steine aus der Region (Eifel / Rheinisches Schiefergebirge).

Die Größe der einzelnen Steine bewegt sich zumeist zwischen 3 und 6 cm.

Der Preis liegt zwischen  € 20,-- und 25,--


Schmuck aus folgenden Regionen befinden sich zur Zeit im Angebot:


Eifel - Spuren aus dem Urmeer

Der überwiegende Teil der Steine stammen aus dem Rheinischen Schiefergebirge. Es handelt sich um 400 Millionen Jahre alte Meeresböden, Vulkansteine und Flussschotter.
mehr...




Ostseeküste - Grüße vom Gletscher

Die Gesteine der Ostseeküste haben eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Sie stammen von einem uralten Kontinent und gehören zu den ältesten Gesteinen der Erde. Der Gletscher Skandinaviens transportierte sie in der jüngsten geologischen Vergangenheit nach Süden zur Ostseeküste Polens und Norddeutschlands.




Ligurien - wo Afrika und Europa aufeinanderprallen...

Schmuck aus gerundeten Küstenschotter aus Millionen Jahre alten Gneisen und Marmoren, die z.T. miteinander kombiniert sind. Sie sind Zeugen der Auffaltung der apuanischen Alpen vor ca. 30 Millionen Jahren.

Zur Zeit noch in Bearbeitung.


Eifel und Ligurien - Gebirgsentstehung aus zwei Erdzeitaltern

Schmuck, der aus Steinen des Rheinischen Schiefergebirges und ligurischen Steinen zusammengesetzt sind, wodurch noch einmal besondere Akzente gesetzt werden.Zur Zeit noch in Bearbeitung.